Unsere Geschichte

19. Jahrhundert. Ein Familienunternehmen widmet sich dem Transport

Die Familie Friderici ist seit dem Ende des 19. Jahrhunderts im Transportgewerbe tätig. Es begann mit dem Holztransport auf lokaler Ebene, doch bald entstand ein regionales und später nationales Unternehmen.

1946 . Friderici beginnt, internationale Transporte durchzuführen.

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs transportiert Friderici Lieferungen des Roten Kreuzes in Frankreich. Dies ist der Beginn der internationalen Tätigkeit, die den Ruf des Unternehmens in ganz Europa und bis in den Nahen Osten begründet.

1961. Der Beginn auf dem Gebiet der Hebetechnik

Friderici erwirbt den ersten Kran und hält auf dem Markt der Hebetechnik Einzug. Mit Aktivitäten im Bereich des Hebens und Bewegens von Lasten und der Personenbeförderung setzt sich die Entwicklung bis zum Ende des 20. Jahrhunderts fort. Die Zunahme der Zweigniederlassungen von einer, der Zentrale in Morges, auf sieben im Jahr 2002 ist ein Ausdruck dieses Wachstums. Seitdem ist Friderici schweizweit vertreten. Im Jahr 2003 besitzt sie knapp 400 Lkw, 25 Kräne und beschäftigt über 900 Mitarbeitende.

Beginn des 21. Jahrhunderts. Jahre des Umbruchs

Der Beginn des 21. Jahrhunderts ist durch finanzielle Schwierigkeiten geprägt, die das Unternehmen bedrohen. Die Familie muss die Immobilien und die Mehrheit der Aktien der Gruppe verkaufen. Sie wendet sich an ein Kreditinstitut, um die Situation in den Griff zu bekommen. Mehrere Gesellschaften werden verkauft und verschiedene Geschäftsfelder aufgegeben. Die Unternehmen Friderici Spécial und Friderici Services werden gegründet und im Jahr 2005 von der Familie zurückgekauft.

Heute. Partnerschaften

Heute sind fünf Vertreter der Familie Friderici im Unternehmen aktiv, zwei aus der vierten Generation, Jean-Paul und André, unterstützt von Dreien ihrer Söhne: Clément, Stéphane und Blaise. Das Familienunternehmen geht auf europäischer Ebene Partnerschaften im Bereich der Luftfahrt und der Energie ein. Es arbeitet zum Beispiel für das Projekt Solarimpulse.